Startseite
Lebenslauf/Kontakt
Impressum
 



 

Schulbildung:

 

1976-1980:             Oststadt-Grundschule in Mannheim 

1980-1982:            Karl-Friedrich-Gymnasium in Mannheim

1982-1989:            Humanistisches Bendiktiner-Gymnasium in Ettal/Obb. (Abitur)

 

Universitäre Ausbildung:                       

 

1989-1995:            Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim (Diplom-Kaufmann)

 

Sommer 1992: Studium an der University of California in Berkeley (USA)

 

1993-1998:            Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Mannheim (Referendar)

 

1995-1998:            Promotion zum Dr. jur. (Prof. Wiese)

 

2000-2001:            Studium der Verwaltungs-wissenschaft (Mag. rer. publ.) an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaft in Speyer

 

Stipendien: 

 

Bayerische Begabtenförderung

Studienstiftung Eugen Bolz e.V.

Graduiertenförderung der Konrad-Adenaer-Stiftung

 

Berufliche Tätigkeiten:                        

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeitsrecht, Universität Mannheim (1995-1998)

 

Nebenberuflicher Dozent in den Fachbereichen Bank und Industrie der  Berufsakademie Mannheim (1996-2000)

 

Rechtsreferendar am Landgericht Mannheim  (10/1998 – 10/2000)

-         Zivilrechtsstation: Einzelrichter Amtsgericht Mannheim (Mietrecht)

-         Strafrechtsstation: Staatsanwaltschaft Mannheim (Jugendstrafrecht)

-         Verwaltungsstation: Verwaltungs-gerichtshof Baden-Württemberg, 8. Senat (Baurecht)

-         Anwaltsstation: RA Dr. Georg Jaeger, Kanzlei Schilling, Zutt & Anschütz Mann-heim (Arbeits- und Gesellschaftsrecht)

-         Wahlstation: Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaft Speyer (Kommunale Selbstverwaltung / Prüfung und Überwachung öffentlicher Unter-nehmen) und RA Thomas Pschera, Kanzlei Schilling, Zutt & Anschütz Mannheim (Umweltverwaltungsrecht)

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Rechtsanwalt bei der Internationalen Anwaltssozietät Shearman & Sterling, zusammengeschlossen mit Schilling, Zutt & Anschütz Mannheim (11/1998 – 2/2001)

 

Richter (auf Lebenszeit) am Sozialgericht Heilbronn (3/2001 bis 2/2006)

Mitglied in Aufsichts- und Verwaltungsräten städtischer Gesellschaften (bspw. MVV Energie AG, Klinikum Mannheim gGmbH, Großkraftwerk Mannheim AG, Sparkasse Rhein-Neckar-Nord) (1999 bis 2006)

Partner und Rechtsanwalt bei der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Industy: Public Services), der WIBERA Wirtschaftsberatung AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie der PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft Düsseldorf: Leitung des Bereiches Recht Public Services/Energy in Düsseldorf

Senior Relationship Partner für Public Services am Standort Düsseldorf

Leiter Legal von PricewaterhouseCoopers am Standort Düsseldorf

Energy Leader der Serviceline TLS
 

Ehrenamtliche Tätigkeiten:            

 

Mitglied des Vorstands des Caritasverband Mannheim e. V. (1997 bis 2006)

 

Mitglied des Gemeinderats der Stadt Mannheim (1994 bis 2006)

 

Fraktionsvorsitzender der CDU Gemeinderatsfraktion Mannheim (1999 bis 2004)

 

Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion im Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald (2000 bis 2005)

 

Vorsitzender des Arbeitskreises Große Städte der Kommunalpolitischen Vereinigung von CDU und CSU (2000 bis 2007)


PDO Privatkanzlei Dr. Otto
Rechtsanwalt Dr. Sven-Joachim Otto

Schwertgesweg 35
40670 Meerbusch
Tel. 02159/815512
Fax 02159/815514
Mobil 0160/94 621 105
E-Mail: sven-joachim.otto@t-online.de